Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Die "Faire Milch"

Sehr stark beschäftigt uns immer  das Thema „Milch“ - die Erzeugung von Milch ist der Schwerpunkt unserer Landwirtschaft und Kühe gehören seit Generationen zu unserem Leben.

Da wir aber heute nicht mehr "von der Hand in den Mund" leben und den Zwängen des "Marktes" genauso unterlegen sind wie jedes andere Unternehmen, müssen wir uns auch als Lebensmittelerzeuger dieser Situation stellen.


Der Markt hatte sich zwar nach der "Milchkrise" im Jahr 2008 bis zum Winter 2010/2011 leicht erholt und auch der Auszahlungspreis der Molkereien hatte sich wieder verbessert, wir waren aber noch lange nicht dort, wo wir mit dem Preis eigentlich sein müßten. Vor allem sahen wir uns nach wie vor ohnmächtig gegenüber der Marktmacht der Molkereien – hier von einer zur anderen zu wechseln, erschien uns wenig sinnvoll.

 

Als echte Alternative bot sich da der Wechsel zur „Fairen Milch“ an, die es seit Anfang 2010 als Marke im Handel gibt.
Also dran denken: In der Milchtüte mit der schwarz-rot-goldenen Kuh ist auch unsere Milch drin!

 

 Und wenn Ihr wissen wollt, wo es die Faire Milch zu kaufen gibt: Ihr könnt sie online bestellen bei www.allyouneed.com!

Außerdem freuen wir uns sehr, daß es die Faire Milch seit Februar 2015 auch bei EDEKA gibt. Fragen Sie in Ihrem Edeka-Markt nach, falls sie nicht im Regal stehen sollte!

 

„Fair“ sieht sich die Marke gleich dreifach:

  • Fair ist sie zum Verbraucher, da sie zu einem angemessenen Preis ohne Gentechnik ein hervorragendes Produkt darstellt.
  • Für uns als Erzeuger bietet sie eine gerechte Entlohnung
  • und sie gewährt eine umweltgerechte Milcherzeugung, da sie größtenteils auf der Basis des hofeigenen Futters erzeugt wird. Hierfür mußten wir das Futter der Kühe teilweise umstellen: Soja und Futtermittel aus Übersee kommen nicht mehr zum Einsatz und der Kraftfutteranteil wurde reduziert.
  • Fair ist sie auch zur Kuh: Seit der erwähnten Futterumstellung sind unserer Kühe fitter und den Tierarzt brauchen wir auch weniger. Unsere Kühe werden nicht auf "Turbo-Kuh" getrimmt!

So paßt die "Faire Milch" natürlich hervorragend in unser Gesamtkonzept der Versorgung mit hofeigenen und regionalen Produkten, die zwar nicht "Bio" sein müssen, denen wir aber absolut vertrauen können.

Wetter

  • wolkig
    Dienstag
    22.08.2017
    8°C / 20°C
    Regen: 20%
    Wind: 2mps N
  • heiter
    Mittwoch
    23.08.2017
    9°C / 24°C
    Regen: 0%
    Wind: 3mps SO
  • wolkig
    Donnerstag
    24.08.2017
    14°C / 23°C
    Regen: 20%
    Wind: 3mps W

Drucken Weitersagen
Schließen
Familien chronik